Stressabbau und Tiefenentspannung

Posi­ti­ver Stress (Eustress) akti­viert und mobi­li­siert. Nega­ti­ver Stress (Dis­tress) hin­ge­gen scha­det auf Dau­er nach­hal­tig. Er ent­wi­ckelt sich zuse­hends zum Aus­lö­ser Num­mer 1 für Krank­hei­ten. Hyp­no­se ist ein geeig­ne­tes Mit­tel, um Stress spür­bar abzu­bau­en und Tiefen­ent­span­nung zu errei­chen. Stress ent­fal­tet sei­ne Wir­kung dort am stärks­ten, wo ihm nicht aktiv begeg­net wird.

In Ver­bin­dung mit Selbst­hyp­no­se errei­chen Sie wie­der mehr Lebens­qua­li­tät. Sie erhal­ten ein hilf­rei­ches Instru­ment, um den Druck des All­tags und Ihres Berufs aber auch all­zu stren­ge Anfor­de­run­gen an sich selbst z.B. vor dem Ein­schla­fen bezie­hungs­wei­se sogar zwi­schen­durch im Tages­ver­lauf effi­zi­ent und nach­hal­tig los­zu­las­sen. Sie kön­nen in der Fol­ge Ihren viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben und Her­aus­for­de­run­gen mit mehr Gelas­sen­heit und vol­ler Ener­gie begeg­nen.

Bei offe­nen Fra­gen bzw. für ein kos­ten­lo­ses, per­sön­li­ches Erst­ge­spräch vor der Ver­ein­ba­rung eines Fix­ter­mins lade ich Sie ein, mich zu kon­tak­tie­ren.

Zurück