Rauchen aufhören

Rau­chen auf­hö­ren mit Hyp­no­se

Sie wol­len mit dem Rau­chen auf­hö­ren? Gra­tu­la­ti­on! Denn Sie haben einen wesent­li­chen Start­vor­teil für die­sen neu­en Lebens­ab­schnitt: Sie waren bereits ein­mal Nicht­rau­cher! Das heißt, Ihr Unter­be­wusst­sein muss nichts Neu­es ler­nen. Es ist alles bereits da und bedarf – neben Ihrer Moti­va­ti­on und Bereit­schaft zur Ver­än­de­rung – nur einer Neu­aus­rich­tung, einer “Umpro­gram­mie­rung”. Rau­chen auf­hö­ren mit Hyp­no­se? Ja, funk­tio­niert! Zusätz­lich erhal­ten Sie von mir die Mög­lich­keit zur Selbst­hyp­no­se ver­an­kert und kön­nen Ihr Vor­ha­ben auf die­sem Weg selbst wei­ter aktiv unter­stüt­zen.

Wir bear­bei­ten Ihr Anlie­gen indi­vi­du­ell abge­stimmt und fle­xi­bel gestal­tet auf 3 Ebe­nen:

  • men­tal = Stär­kung Ihrer Stär­ken und Res­sour­cen, um die Erfolgs­aus­sich­ten zu erhö­hen
  • ener­ge­tisch = ggf. vor­han­de­ne Blo­cka­den wer­den gelöst
  • hyp­no­tisch = Aus­rich­tung auf Ihr Ziel: Nicht­rau­che­rIn

Die­se in der Pra­xis viel­fach bewähr­te Her­an­ge­hens­wei­se – Erfolgs­quo­te mei­ner Metho­de: über 90% - erhöht auch Ihre Chan­cen signi­fi­kant, das Ziel Rauch­frei­heit tat­säch­lich zu errei­chen und den neu- bzw. wie­der­ge­won­ne­nen Sta­tus des Nicht­rau­chers in Zukunft dau­er­haft zu hal­ten.

Rauchen aufhören

Erfah­rungs­ge­mäß tre­ten bei Ihrem Vor­ha­ben “Rauch­frei­heit mit­tels Hyp­no­se” kaum bis kei­ne Ent­zugs­er­schei­nun­gen auf, da das Sucht­ver­hal­ten rasch und effi­zi­ent auf unter­be­wuss­ter Ebe­ne bewäl­tigt wird.

Um durch Hyp­no­se dau­er­haft rauch­frei zu wer­den, sind in der Regel drei Ter­mi­ne in sehr kur­zen Abstän­den (weni­ge Tage bis eine Woche) erfor­der­lich. Sie wer­den Anbie­ter fin­den, die Ihnen Erfolg in nur einer Sit­zung ver­spre­chen. Das mag und wird in eini­gen Fäl­len funk­tio­nie­ren. Der Vor­teil meh­re­rer Sit­zun­gen liegt auf der Hand: Sie blei­ben an Ihrem Anlie­gen kon­se­quent und aktiv über einen län­ge­ren Zeit­punkt dran – kei­ne pas­si­ve “Schnell­re­pa­ra­tur” von außen. Das Gesche­hen wird für Sie trans­pa­rent und nach­voll­zieh­bar. Kei­ne “Magie” oder gar “Voo­doo”, son­dern effi­zi­en­te Neu­pro­gram­mie­rung. Zudem haben wir die Mög­lich­keit, in ent­spann­ten Fol­ge­sit­zun­gen erfor­der­li­che Nach- und Fein­jus­tie­run­gen gemein­sam punkt­ge­nau vor­zu­neh­men. D.h.: Indi­vi­du­el­le, per­sön­li­che Behand­lung statt vor­ge­fer­tig­tes “Pro­gramm von der Stan­ge”. Zusätz­lich erhal­ten Sie – auf Wunsch oder nach Bedarf – natür­lich auch Unter­stüt­zung aus Men­tal­trai­ning und/​oder Ener­ge­tik. Ihre finan­zi­el­le Inves­ti­ti­on, um der eige­nen Gesund­heit Gutes zu tun, wie­der mehr Lebens­qua­li­tät zu errei­chen und letzt­lich auch Geld zu spa­ren, das Sie Ihre Sucht lau­fend kos­tet, beträgt pau­schal € 300,00.

Ter­mi­ne fin­den bevor­zugt als Ein­zel­sit­zun­gen statt, damit Sie zu 100% mei­ne Auf­merk­sam­keit genie­ßen. Das erhöht die Erfolgs­chan­cen ent­schei­dend, da Sie auf Basis die­ser Vor­ge­hens­wei­se das The­ma Rauchfreiheit/​Rauchen auf­hö­ren nach Ihrem Tem­po und in Ihrem eige­nen Rhyth­mus bear­bei­ten und letzt­lich auch erfolg­reich dau­er­haft lösen kön­nen.

Kos­ten­frei zu Klar­heit – jetzt Ter­min ver­ein­ba­ren

Eine tabel­la­ri­sche Auf­stel­lung Ihrer täglichen/​wöchentlichen/​monatlichen/​jährlichen (1 Jahr/​3 Jahre/​5 Jah­re) Aus­ga­ben für das Rau­chen fin­den Sie hier (PDF-Doku­ment – bit­te kli­cken).

In einem aus­führ­li­chen, kos­ten­frei­en Vor­ge­spräch (Dau­er: ca. 60 Minu­ten) gehen wir umfas­send auf ihre kon­kre­te, indi­vi­du­el­le Situa­ti­on ein. Wei­te­re wesent­li­che Aspek­te sind der Fokus auf Ihren Durch­hal­te­wil­len und die erfolg­rei­che Ver­mei­dung einer Gewichts­zu­nah­me, die mit­un­ter auf­tre­ten kann, wenn man mit dem Rau­chen auf­hört.

Even­tu­ell vor­han­de­ne men­ta­le Blo­cka­den wer­den vor­ab auf­ge­spürt und dau­er­haft gelöst, damit Sie Ihr Ziel leich­ter errei­chen.

Rauchen aufhören

Bei offe­nen Fra­gen bzw. für Ihr aus­führ­li­ches, kos­ten­frei­es Vor- und Stra­te­gie­ge­spräch (Dau­er: ca. 60 Minu­ten) in mei­ner Pra­xis lade ich Sie herz­lich ein, mich zu kon­tak­tie­ren.

.

Zurück