Sporthypnose

Herz­lich will­kom­men auf www.sporthypnose.coach!

Sie wol­len Ihr vol­les Poten­zi­al auf sport­li­cher Ebe­ne ent­fal­ten und aus­schöp­fen? Klar­heit für Ihre Visio­nen und dazu pas­sen­de, exakt for­mu­lier­te Ziel­de­fi­ni­tio­nen? Den Fokus schär­fen, Ihre Moti­va­ti­on fes­ti­gen, so rich­tig Fahrt auf­neh­men und den Kurs erfolg­reich bis zur Ziel­li­nie hal­ten? Kurz: Ihre „PS auf die Stra­ße brin­gen“? Trotz Über­win­dung und Anstren­gung die Leich­tig­keit des Flows und gren­zen­lo­se Freu­de erle­ben? Weil Sie gekonnt Ihre Gren­zen ver­schie­ben, Ihre men­ta­len Begren­zun­gen über­win­den und dadurch in neue, bis­lang unge­ahn­te Berei­che vor­sto­ßen.

Ich unter­stüt­ze Sie mit Men­tal­trai­ning und indi­vi­du­ell auf Sie abge­stimm­ter Sport­hyp­no­se bei Ihrem Fein­tu­ning. Maß­ge­schnei­dert, per­sön­lich, punkt­ge­nau! Sie machen bis­lang für unmög­lich Gehal­te­nes mög­lich und errei­chen Ihre Zie­le.

Mach’ Dir kei­nen Kopf - ich mach’ Dir Bei­ne!

Für wel­che Sport­ar­ten ist Sport­hyp­no­se anwend­bar?

Sport­ment­al­trai­ning und Sport­hyp­no­se kön­nen in nahe­zu jeder Sport­art erfolg­reich als Kom­bi­na­ti­on oder auch ein­zeln ein­ge­setzt wer­den. Nicht nur Spit­zen­sport­ler, auch immer mehr ambi­tio­nier­te und lei­den­schaft­li­che Hob­by­sport­le­rIn­nen ver­trau­en dar­auf, ihre mit­un­ter nicht uner­heb­li­chen Inves­ti­tio­nen in Trai­ning, Aus­rüs­tung, Zeit­auf­wand etc. auf die­sem Weg nach einem kla­ren Plan in Erfol­ge umzu­mün­zen. Die gute Nach­richt: Es ist mög­lich – mit­un­ter mit eini­gen weni­gen Sit­zun­gen!

  • Aus­dau­er­sport gene­rell
  • Biath­lon
  • Bogen­schie­ßen
  • Eis­ho­ckeySporthypnose Linz
  • Fuß­ball /​Football
  • Gewicht­he­ben / Kraft­sport / ‑drei­kampf
  • Golf
  • Kampf­sport
  • Lauf­sport / Mara­thon / Ultra­lauf
  • Leicht­ath­le­tik
  • Motor­sport (Sei­fen­kis­te bis F1)
  • Rei­ten
  • Schie­ßen
  • Schwim­men
  • Ten­nis
  • Tri­ath­lon

Kos­ten­frei zu Klar­heit – jetzt Ter­min ver­ein­ba­ren

.

Die Leis­tungs­stan­dards, ins­be­son­de­re im Spit­zen­sport, wer­den immer höher. Aus­ge­feil­te Trai­nings­leh­re und ‑metho­den füh­ren dazu, dass sich eine Unzahl an Ath­le­ten annä­hernd auf dem sel­ben Niveau bewegt. Über Sieg oder Nie­der­la­ge ent­schei­det daher meist, wer am Ende eines Kräf­te­mes­sens “den stär­ke­ren Wil­len” hat, sprich: wem es gelingt, neben den kör­per­li­chen Res­sour­cen auch sei­ne men­ta­len Fähig­kei­ten voll aus­zu­schöp­fen.

“Gewon­nen oder ver­lo­ren wird zwi­schen den Ohren.”

Hyp­no­se und Sport, das passt zusam­men. Die völ­lig lega­le “leis­tungs­stei­gern­de” Wir­kung von Hyp­no­se zur vol­len Aus­schöp­fung vor­han­de­nen Poten­zi­als ist mitt­ler­wei­le wis­sen­schaft­lich nach­ge­wie­sen und aner­kannt. Im Pro­fi- wie im Ama­teur-/Hob­by­sport, im Trai­ning wie auch wäh­rend des Wett­kampfs – die men­ta­le Kom­po­nen­te, die Zeit, die dafür auf­ge­wen­det wird, wird viel­fach noch ver­nach­läs­sigt.

Als viel­fa­cher Mara­thon­fi­nis­her und Ultra­läu­fer (zuletzt 120km bei Bur­gen­land extrem) nüt­ze ich die opti­mie­ren­den Mög­lich­kei­ten von Sport­ment­al­trai­ning und Sport­hyp­no­se natür­lich auch für mich selbst erfolg­reich.

Ver­sa­gens- und ande­re Ängs­te ab- und Selbst­ver­trau­en auf­bau­en, die all­ge­mei­ne Kon­zen­tra­ti­on und den spe­zi­el­len Fokus auf das ange­streb­te Ziel stär­ken, in den Zustand “auto­ma­ti­scher” Höchst­leis­tung, den soge­nann­ten Flow kom­men, Gren­zen über­schrei­ten und als Ergeb­nis gren­zen­lo­se Freu­de über das Erleb­te und Erreich­te erfah­ren – Sport­hyp­no­se hilft Ihnen dabei maß­geb­lich.

Bei offe­nen Fra­gen bzw. für ein kos­ten­frei­es, per­sön­li­ches Vor- und Stra­te­gie­ge­spräch (Dau­er: ca. 60 Minu­ten) lade ich Sie herz­lich ein, mich zu kon­tak­tie­ren.

.

Zurück