Russische Heiltechniken

AKTU­ELL – to whom it may con­cern / wen es angeht: Heil­zah­len nach Gra­bo­voi – neben den Hin­wei­sen der Gesund­heits­be­hör­den zum unter­stüt­zen­den Ein­satz in der der­zei­ti­gen Situa­ti­on mit Covid-19 (Coro­na-Virus). Für Per­so­nen mit Erfah­rung, die sich bereits inten­siv mit der Wir­kung von Heil­zah­len beschäf­ti­gen und davon über­zeugt sind bzw. Inter­es­sier­te, die einen alter­na­ti­ven, hori­zont­er­wei­tern­den Zugang zur Bewäl­ti­gung des The­mas suchen. (Natür­lich auch für fana­ti­sche Shit­s­tor­mer und alle Kri­ti­kas­ter aus der “rei­nen Wis­sen­schaft”, damit sie sich – mit erweck­tem Lebens­geist, gern gesche­hen! – dar­an abar­bei­ten kön­nen. *Iro­nie off*) Anwen­dung aktiv und krea­tiv, d.h. der Fan­ta­sie sind kei­ne Gren­zen gesetzt – als Man­tra, zur ener­ge­ti­schen Auf­la­dung, spie­le­risch, künst­le­risch, in der Medi­ta­ti­on etc.:

4986489  bzw. 548748978

Zum The­ma direkt: Rus­si­sche Heil­tech­ni­ken nach Gri­go­ri Gra­bo­voi, Arka­dij Petrov u.a. bie­ten eine Viel­zahl hoch wir­kungs­vol­ler Instru­men­ta­ri­en zur ganz­heit­li­chen Rege­ne­ra­ti­on des ener­ge­ti­schen Levels von Orga­nen und Sys­te­men in unse­rem Kör­per. Sie för­dern das Wohl­be­fin­den und unter­stüt­zen die Gesund­heit, indem Sie den fol­gen­rei­chen Abfall Ihres Ener­gie­ni­veaus und damit ver­bun­de­ne Erkran­kun­gen ver­hin­dern bzw. Ihre Selbst­hei­lungs­kräf­te im Gene­sungs­pro­zess posi­tiv unterstützen.

Tech­ni­ken, die ich unter ande­rem anwen­de, sind:

  • Anfüh­rer­zel­len transformieren
  • Ener­gie­for­mel des Lebens: E = V*S
  • Fein­stoff­li­ches bzw. Orga­ne und Sys­te­me regenerieren
  • Feld der schaf­fen­den Information Access Bars (R)
  • Gol­de­ne Schleuder
  • Heil­zah­len
  • Infor­ma­ti­ves Zentrum
  • Leuch­ten­des Quadrat
  • Licht­säu­le
  • Peri­oden­sys­tem der Elemente
  • Plas­ma­strom des Schöpfers
  • Wand­ler
  • Wir­bel­säu­le regenerieren
  • Wür­fel – Kegel – Würfel
  • Zeit­li­ni­en-Wech­sel
  • Zylin­der aus Eis

Zur Beant­wor­tung offe­ner Fra­gen bzw. für Ihr kos­ten­frei­es, per­sön­li­ches Vor- und Stra­te­gie­ge­spräch (Dau­er: ca. 60 – 90 Minu­ten) lade ich Sie herz­lich ein, mich zu kon­tak­tie­ren.

.

“Ja, ich möch­te kos­ten­frei zu Klar­heit!” – Jetzt Ter­min vereinbaren

.

Zurück