Energetik

AKTU­ELL: Fern­be­hand­lun­gen

Ener­ge­ti­sche Unter­stüt­zung ist in Zei­ten von Covid-19 natür­lich auch in Form von Fern­be­hand­lung mög­lich. Es gilt der Grund­satz: „Alles ist mit allem ver­bun­den.“ D.h. Ihre Prä­senz in mei­ner Pra­xis ist nicht erfor­der­lich, um den­noch den hilf­rei­chen Nut­zen mei­ner bewähr­ten Metho­den in vol­lem Umfang erfah­ren zu kön­nen.

Zum Ablauf:

  • Tele­fo­ni­scher Erst­kon­takt und aus­führ­li­ches, kos­ten­frei­es Vor­ge­spräch
  • Kon­kre­te Abklä­rung Ihres Anlie­gens, Ihrer The­men und deren Lösungs­mög­lich­kei­ten
  • Fest­le­gung Ihres indi­vi­du­el­len, inhalt­li­chen Behand­lungs­plans
  • Ter­min­ver­ein­ba­rung
  • Über­mitt­lung eines aktu­el­len Fotos und Beglei­chung des Hono­rars
  • Behandlungstermin/​Fernbehandlung: Dau­er rund 60 Minu­ten, wie in einer Prä­senz­sit­zung – Dazu ver­bin­de ich mich mit Ihrem Höhe­ren Selbst und erhal­te auf die­sem Weg kla­re Anlei­tun­gen, in wel­cher Form und mit wel­cher Metho­dik die ener­ge­ti­sche Unter­stüt­zung erfol­gen darf und soll.
  • Tele­fo­ni­sche Nach­be­spre­chung, in der ich Ihnen die Sit­zungs­in­hal­te, mög­li­che Erst­re­ak­tio­nen sowie evtl. erfor­der­li­che wei­te­re Schrit­te erklä­re.
  • Ver­ein­ba­rung von Fol­ge­ter­mi­nen nach indi­vi­du­el­lem Bedarf

Da Prä­senz­sit­zung und Fern­be­hand­lung den­sel­ben Ablauf und die­sel­be Wir­kung haben, gilt auch hier: Scho­nen Sie sich nach der Behand­lung. Gön­nen Sie sich ver­stärk­te Acht­sam­keit für Ihr Befin­den auf allen Ebe­nen. Für die gründ­li­che Beant­wor­tung even­tu­ell auf­tre­ten­der Fra­gen ste­he ich Ihnen selbst­ver­ständ­lich auch nach der Behand­lung tele­fo­nisch bzw. per Mail zur Ver­fü­gung.

.

Kos­ten­frei zu Klar­heit – jetzt Ter­min ver­ein­ba­ren

.

“Ener­gie folgt der Auf­merk­sam­keit.” Nach die­sem Prin­zip löse ich in Reso­nanz mit Ihrem Höhe­ren Selbst und unter Zuhil­fe­nah­me ver­schie­de­ner bewähr­ter Tech­ni­ken auf fein­stoff­li­cher Ebe­ne ener­ge­ti­sche Blo­cka­den. Mit mei­nen per­sön­li­chen und erlern­ten Fähig­kei­ten sowie lang­jäh­ri­ger Erfah­rung unter­stüt­ze ich Sie dabei, angetreb­te Ver­än­de­rungs­pro­zes­se anzu­sto­ßen und Ihre Selbst­hei­lungs­kräf­te ganz­heit­lich zu akti­vie­ren.

.

Als Ener­ge­ti­ker arbei­te ich auf der bewähr­ten Basis des 3‑E­be­nen-Modells. Gemäß mei­ner Berufs­de­fi­ni­ti­on leis­te ich Hil­fe­stel­lung zur Errei­chung einer kör­per­li­chen und ener­ge­ti­schen Aus­ge­wo­gen­heit. Alles kommt wie­der in Fluss. Das Modell im Video erklärt fin­den Sie – hier!

.

In einem kos­ten­frei­en Vor­ge­spräch erör­tern wir Ihr Anlie­gen, Erwar­tun­gen, Zie­le sowie all­fäl­li­ge Beden­ken und legen eine Behand­lungs­stra­te­gie fest. Anschlie­ßend bear­bei­ten wir in indi­vi­du­ell abge­stimm­ten Ein­zel­sit­zun­gen (Tipp: Ermä­ßig­ter Fün­fer- bzw. Zeh­ner­block) den Kern Ihres The­mas / Ihrer The­men.

An ener­ge­ti­sche Metho­den muss man nicht glau­ben, damit sie wir­ken. Ver­än­de­rung geschieht ein­fach, sobald Sie sich dar­auf ein­las­sen. Kom­men Sie in Kon­takt – mit sich selbst.

.….….….….….….….

“Fin­de Dei­ne Ener­gie” (Video – Dau­er: 1:41 min)

In mei­ner Arbeit als Huma­nener­ge­ti­ker bedie­ne ich mich unter ande­rem fol­gen­der Tech­ni­ken:

Die Behand­lun­gen fin­den für gewöhn­lich im Lie­gen in mei­ner Pra­xis statt, kön­nen aller­dings auch in Form von Fern­be­hand­lun­gen durch­ge­führt wer­den. Dazu ent­span­nen Sie sich unge­stört in ange­neh­mer Atmo­sphä­re an einem Ort Ihrer Wahl, wäh­rend ich aus der Fer­ne für Sie aktiv und hilf­reich bin. Mit­un­ter genügt bereits eine Ein­zel­sit­zung, um ein The­ma erfolg­reich zu behan­deln und die gewünsch­te Ände­rung zu erzie­len, manch­mal sind meh­re­re Sit­zun­gen in unter­schied­li­chen zeit­li­chen Abstän­den erfor­der­lich. Die Vor­ge­hens­wei­se wird aus­ge­tes­tet und der wei­te­re Vor­ge­hens­plan dann gemein­sam fest­ge­legt.

Tes­ten mit dem Ten­sor

Die Behand­lungs­dau­er, sprich: die Anzahl und der zeit­li­che Abstand zwi­schen Erst- und Fol­ge­sit­zung sowie das Tem­po, bis Ihr ange­streb­tes Ziel erreicht ist, wer­den aus­schließ­lich von Ihrem Höhe­ren Selbst als obers­te Instanz bestimmt. Im Ver­trau­en auf Ihre Selbst­hei­lungs­kräf­te und mit dem vol­len Bewusst­sein für Ihre Eigen­ver­ant­wor­tung wer­den zum rich­ti­gen Zeit­punkt genau jene Ver­än­de­run­gen gesche­hen, die für Ihr “Sys­tem” am Bes­ten sind. Mit­un­ter reicht bereits eine Sit­zung, in der Regel bedarf es meh­re­rer Behand­lun­gen, um Schicht für Schicht zum Kern Ihres Anlie­gens vor­drin­gen zu dür­fen.

Bit­te beach­ten Sie: Nicht jede Ver­än­de­rung muss (sofort) ange­nehm sein, d.h. es kann durch­aus auch zu einer sog. “Erst­re­ak­ti­on” kom­men, die unter Umstän­den sogar mit einer Ver­stär­kung Ihres The­mas ein­her geht, ehe die­ses bewäl­tigt wird. Erfolgs­ga­ran­tien kann ich natur- und erfah­rungs­ge­mäß kei­ne abge­ben, ich voll­brin­ge auch kei­ne Wun­der! Unter Umstän­den berührt Ihr Anlie­gen ein wesent­li­ches Lebens­the­ma, das aktu­ell noch nicht bear­bei­tet wer­den kann, weil damit eine per­sön­li­che Lern­auf­ga­be ver­bun­den ist bzw. eine Bear­bei­tung ener­ge­tisch im Moment zu auf­wen­dig oder anstren­gend für Sie wäre. Die­se Umstän­de und mög­li­che Ansatz­punk­te fin­den wir punkt­ge­nau gemein­sam im Zuge des kos­ten­frei­en Vor­ge­sprächs bzw. der lau­fen­den Sit­zun­gen her­aus. Grund­sätz­lich gilt: Alles, was geklärt und gelöst wer­den darf, weil es Ihrer Ent­wick­lung dient, wird auch gelöst wer­den!

Behand­lungs­kos­ten – Ihre Inves­ti­ti­on in das eige­ne Wohl­be­fin­den

  • Ihr per­sön­li­ches stra­te­gi­sches Vor­ge­spräch (grund­sätz­lich in mei­ner Pra­xis, nur in beson­de­ren Fäl­len tele­fo­nisch!) – Dau­er ca. 60 – 90 Minu­ten: kos­ten­frei
  • Pro Ein­zel­sit­zung – Dau­er ca. 60 Minu­ten: € 75,00
  • 6,5% RABATT: Fün­fer­block – per­so­na­li­siert, nicht über­trag­bar: € 350,00
  • 10% RABATT: Zeh­ner­block – per­so­na­li­siert, nicht über­trag­bar: € 675,00
  • Schü­ler und Stu­den­ten – pro Behand­lungs­ein­heit: € 50,00
  • Wei­te­re ermä­ßig­te Sozi­al­ta­ri­fe auf Anfra­ge (Nach­weis erfor­der­lich)

Kos­ten­frei zu Klar­heit – jetzt Ter­min ver­ein­ba­ren

.

💡 Ein Tipp: Wenn Sie jeman­dem aus Ihrem per­sön­li­chen Umfeld etwas Hilf­rei­ches und Gutes tun wol­len, sind GUT­SCHEI­NE (PDF-Vor­schau, bit­te kli­cken) für eine oder meh­re­re ener­ge­ti­sche Behand­lun­gen eine hilf­rei­che Idee! 💡

Die Bezah­lung erfolgt unmit­tel­bar nach der Behand­lung in bar. Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis dafür, dass ich Behand­lungs­ter­mi­ne, die nicht min­des­tens 24 Stun­den vor­her abge­sagt wer­den, zur Gän­ze in Rech­nung stel­len muss. Natür­lich kön­nen Sie im Fall der Ver­hin­de­rung ersatz­wei­se ger­ne jemand ande­ren zur Behand­lung schi­cken. In die­sem Fall ersu­che ich jedoch zeit­ge­recht um vor­he­ri­ge Rück­spra­che.

Im Rah­men mei­ner beruf­li­chen Tätig­keit als Ener­ge­ti­ker neh­me ich mit­tels Erfül­lung der damit ver­bun­de­nen Auf­la­gen am Qua­li­täts­si­che­rungs­pro­gramm Huma­nener­ge­tik  mei­ner beruf­li­chen Stan­des­ver­tre­tung in der WKO – Wirt­schafts­kam­mer Ober­ös­ter­reich teil.

Damit ver­bun­den ist zur Erlan­gung der drei Güte­sie­gel-Stu­fen ETA­BLIERT – QUA­LI­FI­ZIERT – GEPRÜFT neben regel­mä­ßi­ger Fort­bil­dung unter ande­rem selbst­ver­ständ­lich auch die Ein­hal­tung der gel­ten­den Stan­des­re­geln.

Gemäß dem strik­ten Selbst­ver­ständ­nis des Qua­li­täts­si­che­rungs­pro­gramms garan­tie­ren eta­blier­te, qua­li­fi­zier­te und geprüf­te Huma­nener­ge­tik höchs­te Qua­li­tät, Kom­pe­tenz und Pro­fes­sio­na­li­tät zur bes­ten Zufrie­den­heit der Kli­en­tIn­nen.

Zurück